Unternehmensleitbild

Auftrag und Zielsetzung

  • Wir bieten erwachsenen Menschen mit psychischen Behinderungen und/oder Suchtmittelabhängigkeiten einen betreuten Lebens- und Arbeitsraum.
  • Das Erhalten der Lebensqualität der Betreuten steht dabei im Zentrum.
  • Das Haus wird nicht abstinenzorientiert geführt.
  • Der Aufenthalt ist individuell zielgerichtet.

Grundhaltung und Menschenbild

  • Wir nehmen den Menschen in seiner Ganzheit von Körper, Seele und Geist wahr. Die Beziehungen sind geprägt von gegenseitiger Achtung und Toleranz.
  • Bei der Begleitung und Förderung der Bewohner richten wir unser Handeln nach deren Möglichkeiten und Bedürfnissen innerhalb des gesellschaftlichen Rahmens aus.
  • Der Privatsphäre der Betreuten schenken wir besondere Beachtung.

Führung und Zusammenarbeit

  • Wir führen mit Zielen und pflegen einen partnerschaftlichen Umgang mit sämtlichen Anspruchsgruppen.
  • Die Mitarbeitenden übernehmen die grösstmögliche Verantwortung für ihr Handeln. Darin werden sie von ihren Vorgesetzten adäquat unterstützt.

Mitarbeitende

  • Unsere Mitarbeitenden verfügen über die notwendigen fachlichen, sowie persönlichen Qualifikationen, um ihre Aufgabe professionell leisten zu können.
  • Sie bilden sich persönlich und fachlich regelmässig weiter.

Qualität

  • Die Qualität unserer Dienstleistungen ist uns sehr wichtig.
  • Zur Sicherung und Umsetzung unseres Leitbildes und der Leistungsvereinbarung mit dem Kanton Thurgau unterhalten wir ein Qualitätsmanagementsystem und messen unsere Leistungen nach anerkannten Standards.

Öffentlichkeit und Kommunikation

  • Wir pflegen einen aktiven Kontakt zu sämtlichen Anspruchsgruppen.
  • Öffentliche Auftritte gestalten wir transparent und ehrlich.

 

Genehmigt an der Vorstandssitzung vom 25.11.2014